Portfolio-Nr.: 7201-01
Fachgebiet: CRM

easysquare CRM Ticketsystem

Kundenfragen systematisch bearbeiten

Das CRM Ticketsystem auf Basis von easysquare workflow erleichtert wesentlich die fach- und zeitgerechte Bearbeitung von Kundenanliegen. Eingehende Wünsche, Meldungen oder Beschwerden, sei es ein Anruf im Callcenter, ein Brief, eine E-Mail oder die Meldung aus der Mieter-App, werden über das CRM Cockpit zentral im ERP-System erfasst, woraufhin ein Prozess mit vorab festgelegten Zuständigkeiten und Terminierungen ausgelöst wird. Alle Informationen und späteren Anfragen zum Ticket werden in einem sogenannten „Ticketcover“ gebündelt und stehen jederzeit übersichtlich zur Verfügung.

Das CRM-Cockpit stellt die Geschäftspartnerstammdaten und die zum Geschäftspartner bereits existierenden Tickets übersichtlich in einer Maske im Internetbrowser dar. Die Anwendung ist intuitiv bedienbar und individuell auf die Prozesse anpassbar. Über einen individuellen Arbeitskorb kann jeder Mitarbeiter seine fälligen Aufgaben einsehen und direkt im System bearbeiten. Dies erhöht erheblich die Auskunftsfähigkeit und schafft eine neue Qualität in der Ticketbearbeitung und in der Kommunikation mit dem Kunden.

Das CRM Ticketsystem ermöglicht es Unternehmen, ihre kompletten Geschäftsvorfälle nach einer grundlegend kundenorientierten Prozesssicht neu zu strukturieren. Alle Kundenprozesse erhalten eine eindeutige Ticketnummer, die über alle Teil- und Parallelprozesse hinweg bestehen bleibt. Für die Ticketerfassung steht ein CRM Cockpit zur Verfügung. Ausgehend vom Geschäftspartner wird ein Ticket angelegt und in Abhängigkeit des Kundenanliegens, z. B. eine Beschwerde oder eine Mängelmeldung, automatisch ein passender Prozess initiiert.

easysquare workflow: Das CRM Ticketsystem basiert auf easysquare workflow. Wie durch eine Klammer können auf diese Weise Teilprozesse strukturiert und gebündelt werden. Der Abarbeitungsprozess wird dem einzelnen Mitarbeiter zur Bearbeitung zugeordnet. Die Bearbeitung des Prozesses aktualisiert automatisch den Status des Ticketcovers.

Process Cockpit: Die einzelnen Arbeitsschritte werden in einer übersichtlichen SAP® Oberfläche integriert dargestellt. Das Process Cockpit teilt sich in drei wesentliche Bereiche: Auf der linken Seite werden die einzelnen Arbeitsschritte farblich akzentuiert zusammengefasst. Auf der rechten Seite finden sich die Details, aus denen direkt in die entsprechende SAP® Funktion verzweigt werden kann. Im Kopf werden die wichtigsten Daten zum Prozess auf einen Blick angezeigt. Der Anwender arbeitet konsequent in seiner gewohnten Arbeitsumgebung und profitiert zeitgleich von der intuitiven Bedienführung.

Der persönliche Arbeitskorb: Egal, in welchem Bereich sich der Mitarbeiter in SAP® bewegt, der persönliche Arbeitskorb ist in jedem Geschäftsbereich verfügbar und liefert eine zentrale Übersicht über alle zu bearbeitenden Prozesse. Der Arbeitskorb zeigt auf einen Blick alle neuen Aufgaben und sortiert sie je Dringlichkeit und Termin. Weitere Funktionen, um z. B. einzelne Schritte zu automatisieren, stehen ebenfalls zur Verfügung.

Suchmaske im CRM Cockpit mit easysquare workflow
Suchmaske im CRM Cockpit
Erfassungsmaske im CRM Cockpit mit easysquare workflow
Erfassungsmaske im CRM Cockpit

Weitere Informationen

  • Ticketerfassung: Das CRM Ticketsystem bietet verschiedene Erfassungsalternativen, bspw. über:
    • das CRM Cockpit,
    • die Startmaske von easysquare workflow,
    • die Kunden App für Mieter / Eigentümer oder
    • gescannte Post und E-Mails Ihrer Kunden.
  • Callcenter: Das CRM Cockpit ist auch für Callcenter geeignet. Es führt alle relevanten Informationen aus den verschiedensten Bereichen in einer Übersicht zusammen.

Ihr Nutzen

Transparenz: Im CRM Cockpit stehen alle Informationen auf einen Blick zur Verfügung, denn es führt alle relevanten Informationen aus den verschiedensten Bereichen in einer Maske zusammen.

Intuitive Bedienführung: Der Anwender arbeitet mit einer bildhaften und einfach zu verstehenden Bedienoberfläche. Die Anwendung von SAP® wird erheblich vereinfacht und die Einarbeitung von Mitarbeitern gelingt schneller.

Verringerung von Anwendungsbarrieren: Wie an einem roten Faden wird der Anwender durch die Geschäftsprozesse geführt. Fehlbedienung und Falscheingaben werden vermieden, sodass die Qualität der Daten steigt.

Flexibilität: Das CRM Cockpit kann auf kundenspezifische Anforderungen angepasst werden, z. B, die Anzeige von Vertragsarten oder Änderungsmöglichkeiten von Geschäftspartnerdaten.

Videobeitrag

CRM Ticketsystem mit easysquare workflow
Die easysquare CRM Lösung erleichert wesentlich die fach- und zeitgerechte Bearbeitung von Mieteranliegen. Eingehende Wünsche, Meldungen oder Beschwerden werden über das CRM Cockpit im ERP-System erfasst, woraufhin ein Prozess mit vorab festgelegten Zuständigkeiten und Terminierungen in easysquare workflow ausgelöst wird.

Zielanwendergruppe

  • Kundenberater/-betreuer
  • Technische Kundenberater/-betreuer
  • Servicemitarbeiter
  • Empfangsmitarbeiter

Technische Voraussetzungen

  • Easysquare workflow läuft in einem eigenen Namensraum auf SAP NetWeaver® ABAP-Stack ab Release 7

Treten Sie mit uns in Kontakt:

PROMOS consult Projektmanagement,
Organisation und Service GmbH
Rungestraße 19
10179 Berlin-Mitte

zum Kontaktformular
Bitte warten