Portfolio-Nr.: 9213-01
Fachgebiet: Stammdaten/Verträge

PROMOS Energieausweis

Mit dem PROMOS Energieausweis die wesentlichen Energiedaten zu Ihren Gebäuden exakt erfassen

Bei Errichtung, Änderung oder Erweiterung von Gebäuden ist nach der Energieeinsparverordnung (EnEV) ein Energiebedarfsausweis auszustellen. Für bestehende Gebäude, die bereits die Wärmeschutzverordnung vom 01. November 1977 einhalten, können Energieausweise auch auf der Grundlage des gemessenen Energieverbrauchs erstellt werden.

Neben der Standard-Möglichkeit, eingescannte Energieausweise als Anlage zum Gebäude in SAP® RE-FX zu speichern, bietet PROMOS eine einfache und komfortable Möglichkeit, die wesentlichen Daten des Energieausweises zum Gebäude auf einem separaten Karteireiter „Energieausweis“ zu speichern und damit auch auswertbar zu machen.

Grundsätzlich können Energieausweise für bestehende Gebäude entweder auf der Grundlage des berechneten Energiebedarfs oder des gemessenen Energieverbrauchs ausgestellt werden.

Entsprechend der Auswahl für eine der beiden Grundlagen können die jeweiligen Werte erfasst werden:

Berechneter Energiebedarf

Bei Auswahl der Grundlage „Berechneter Energiebedarf“ kann u. a. der End- und der Primärenergiebedarf erfasst werden.

Erfasster Energieverbrauch

Bei Auswahl der Grundlage „Erfasster Energieverbrauch“ werden Verbrauchswerte erfasst.

Zur Aussteuerung der einzelnen Datenfelder können im Customizing die folgenden Katalog-Auswahlfelder eingestellt werden:

  • Anlass der Ausstellung
  • Energieträger
  • Art der Lüftung
  • Bauteile

Pro Gebäudeart und abhängig von der gewählten Grundlage (erfasster Energieverbrauch oder berechneter Energiebedarf) besteht die Möglichkeit, über Textbausteine Erläuterungen für den Anwender zu erfassen. Diese werden auf dem Karteireiter „Erläuterungen“ angezeigt.

Energieausweis: Erfasster Energieverbrauch in SAP
Energieausweis: Erfasster Energieverbrauch

Weitere Informationen

  • Umfangreiche Auswertungsmöglichkeiten: Da konkrete Daten von Energieausweisen nicht nur als Grafik abzulegen sind, sondern direkt erfasst werden können, lassen sich idealerweise Auswertungen auf Basis dieser Daten durchführen. Beispielsweise lässt sich auf diese Weise feststellen, ob Energieausweise zu allen Gebäuden erfasst wurden oder um die entsprechenden Werte von Energieausweisen zu vergleichen.

Ihr Nutzen

Gesetzeskonformität: Mit der PROMOS Lösung können Sie die Energieausweise zu Ihren Gebäuden gesetzeskonform erfassen.

Transparenz: In einem separaten Reiter werden wesentliche Daten zum Energieausweis eines Gebäudes übersichtlich erfasst.

Zeitersparnis: Auf Grundlage der erfassten Daten aus den Energieausweisen lassen sich auf Knopfdruck Auswertungen anfertigen, z. B. zur Überprüfung auf Vollständigkeit.

Zielanwendergruppe

  • Kundenbetreuer für den Bereich RE-Stammdaten

Technische Voraussetzungen

  • SAP® RE-FX

Treten Sie mit uns in Kontakt:

PROMOS consult Projektmanagement,
Organisation und Service GmbH
Rungestraße 19
10179 Berlin-Mitte

zum Kontaktformular
Bitte warten