Portfolio-Nr.: 5702-00
Fachgebiet: Nebenkosten

IBEKO Check

Jede zweite Abrechnung ist falsch!

Hat ein Mieter signifikante Abweichungen der Verbräuche gegenüber der vorherigen Abrechnungsperiode? Stimmt die Zuordnung der Messgeräte je Mieter zum Vorjahr? Für eine fehlerfreie Abrechnung sollten alle relevanten Daten einer Betriebskostenabrechnung inkl. Heizkostenabrechnung auf Vollständigkeit und Plausibilität geprüft werden. Das heißt, eine hohe Qualität in der Nebenkostenabrechnung bindet erheblich Personalkapazitäten, verzögert die Fertigstellung der Abrechnung und die Übergabe der Abrechnung an Mieter und Eigentümer.

Durch IBEKO Check werden ohne eigenen Prüfungsaufwand Abrechnungen auf Basis der aktuellen Daten und auf Basis von Daten der Vorperiode schnell und sicher geprüft. Somit werden Auffälligkeiten und potenzielle Fehler vor dem Versand an Mieter und Eigentümer erkannt und können zielgerichtet bearbeitet werden.

IBEKO Check unterscheidet sich in drei Kategorien:

IBEKO Check 1 ist die Prüfung der verbrauchsabhängigen Nebenkostenabrechnung unabhängig Ihrer verwendeten wohnungswirtschaftlichen Software. Voraussetzung dafür ist der Datentausch im E-Satzformat ab Version 1.1 mit den beteiligten Messdienstleistern. Falls zum heutigen Zeitpunkt bei Ihnen der DTA mit D- und W-Satz erfolgt, ist die ergänzende Lieferung des E-Satzes Standard.

Prüfungsfelder von IBEKO Check 1 sind:

  • Abrechnungszeiträume
  • Heizgradtage und Kalendertage
  • Warmwasserformel bei verbundenen Anlagen
  • Kostenverteilung auf Nutzer
  • Verbrauchswerte
  • Leerstände
  • Schätzungen
  • Vorperiodenvergleich der Grund-/Verbrauchsanteile
  • Vorperiodenvergleich der Gerätemesswerte

Mit IBEKO.Check 1+ erhalten Sie neben der Prüfung der verbrauchsabhängigen Nebenkostenabrechnung die Verbrauchsanalyse. Die umlagefähige Verbrauchsanalyse wurde mit der Novellierung der Heizkostenverordnung im §7 Abs. 2 eingeführt und zeigt die Kosten und Verbräuche von Heizung und Warmwassererwärmung über einen Zeitraum der vergangenen drei Abrechnungsperioden. Jeder Mieter erhält eine Verbrauchsanalyse seines Mietobjektes und der gesamten Liegenschaft, der Vermieter erhält eine Gesamtdarstellung.

IBEKO Check 2 ist die Prüfung der nicht verbrauchsabhängigen Nebenkostenabrechnung in SAP®. Voraussetzung dafür ist der Zugriff auf die relevanten Daten in Ihrem SAP® System. Unsere Prüfung erfolgt unabhängig Ihres aktuellen SAP® Systemhauspartners.

Prüfungsfelder von IBEKO Check 2 sind:

  • Prüfung „Aktuelle Simulation“ gegen „Abrechnung Vorperiode“
  • Vollständigkeitsprüfung
  • Abweichungen bei Bezugsgrößen und Abrechnungsbeträgen
  • Abweichungen bei Nebenkostenschlüssel
  • Abweichungen bei Abrechnungseinheit
  • Abweichungen bei Mietobjekt
IBEKO Check

Ihr Nutzen

Fehlerreduktion: Sie erhalten eine vor Druck und Versand geprüfte Abrechnung oder Verbrauchsanalyse – messdienstleisterunabhängig und bestandsübergreifend. Mit IBEKO Check reduzieren Sie die Fehlerquote Ihrer Abrechnungen erheblich.

Zeitersparnis: Sie sparen viel Zeit in der vom Messdienst gemäß AGBs fälligen Prüfung.

Kostenersparnis: IBEKO Check ermöglicht eine Verringerung potenzieller Mieterrückfragen sowie die damit verbundene Korrespondenz.

Treten Sie mit uns in Kontakt:

PROMOS consult Projektmanagement,
Organisation und Service GmbH
Rungestraße 19
10179 Berlin-Mitte

zum Kontaktformular
Bitte warten